Hochgratlauf 2017: Hauptseite |  Ausschreibung |  Anmeldung |  Kinderlauf |  Strecke |  Gesundheit |  Anfahrt |  Archiv |  Sponsoren |  Sonstiges

Durchwachsene Vorrundenbilanz



Durchwachsene Vorrundenbilanz


Am kommenden Sonntag (15 Uhr) steht den Staufner Fußballern beim SV Lenzfried das letzte Spiel der Vorrunde an. Die bisherige Bilanz ist durchwachsen.
Obwohl im Sommer erneut einige Spieler wegfielen, waren die Verantwortlichen um Abteilungsleiterin Susanne Reichart und Trainer Alfred Langer optimistisch, wieder eine gute Rolle in der A-Klasse 4 zu spielen. Doch nach elf Spieltagen ist die Bilanz ernüchternd. Der TSV Oberstaufen steht mit 14 Punkten auf Platz acht, der Rückstand auf Tabellenführer Burgberg beträgt 12 Punkte. Die Gründe für die bisher wechselhaften Leistungen liegen in der teils schwachen Trainingsbeteiligung, den starken Formschwankungen und der noch nicht abgeschlossenen Integration der neuen Spieler.

Inklusive dem Lenzfried-Spiel am Sonntag stehen in diesem Kalenderjahr noch sechs Punktspiele an, in denen die magere Bilanz aufgefrischt werden kann. Der TSV befindet sich in einem Prozess der Umwandlung und kann aus diesem gestärkt hervorgehen. Das geht umso schneller, wenn auch die Ergebnisse wieder besser werden.

Die zweite Mannschaft spielt eine ordentliche Saison in der B-Klasse 6, auch wenn in dem ein oder anderen Spiel mehr drin gewesen wäre. 14 Punkte und Platz sieben stehen derzeit zu Buche. Oftmals musste die Mannschaft mühsam zusammengestellt werden, weil immer wieder Spieler abwesend waren. Die zweite Mannschaft bestreitet ihr letztes Vorrundenspiel gegen die Lenzfrieder Reserve am Sonntag um 13 Uhr.

Rückrundenstart für die Staufner Fußballer

Zwei Spiele stehen im Kalenderjahr 2017 für den TSV Oberstaufen noch an.
am 02.11.2017 20:33

Mehr lesen »

TSV erwartet am Viehscheid-Wochenende den TV Oy

Viehscheid-Zeit in Oberstaufen: Am Sonntag gastieren die Mannschaften des TV Oy auf dem Sportgelände in Kalzhofen.
am 12.09.2017 19:42

Mehr lesen »

Saisonstart beim TSV Oberstaufen

Nach sechswöchiger Vorbereitung starteten die Staufner Fußballer mit einem 1:2 gegen den FC Wiggensbach II in die Saison. Besser lief es beim ersten Heimspiel.
am 21.08.2017 21:05

Mehr lesen »

TSV beendet durchwachsene Saison

Im letzten Saisonspiel gab es für die erste Mannschaft eine 1:3-Niederlage gegen den SV Lenzfried (Tor: Mohammed Kane). Damit beenden die Staufner eine durchwachsene Saison in der A-Klasse 4 auf dem achten Platz (31 Punkte, 59:59-Tore).
am 30.05.2017 20:57

Mehr lesen »

Durchwachsene Vorrundenbilanz

Am kommenden Sonntag (15 Uhr) steht den Staufner Fußballern beim SV Lenzfried das letzte Spiel der Vorrunde an. Die bisherige Bilanz ist durchwachsen.
am 18.10.2016 20:09

Mehr lesen »