Hochgratlauf 2018: Hauptseite |  Ausschreibung |  Anmeldung |  Kinderlauf |  Strecke |  Gesundheit |  Anfahrt |  Archiv |  Sponsoren |  Sonstiges

Handball-Aktuell vom 11.03.2017



Handball-Aktuell vom 11.03.2017


Staufner Handball-Männer weiter siegreich -
30 : 22-Auswärtserfolg in Pfronten sichert den 2. Tabellenplatz
Mit gemischten Gefühlen fuhren die Staufner ins Ostallgäu zum TSV Pfronten, gegen den es in der Vergangenheit meist knappe Ergebnisse gab. Da auf Grund Krankheit und Verletzungen nur 10 Spieler zu Verfügung standen, war man skeptisch, ob gegen die recht heimstarken Gastgeber ein Punktgewinn möglich ist. Die Pfrontener legten dann auch gleich los und konnten durch ihr gekonntes Laufspiel über Spielstände von 2 : 0, 3 : 2 und 4 : 4 mit 6 : 4 in Führung gehen. Erst jetzt gelang es den Staufnern besser, über eine gut gestaffelte Abwehr Zugriff auf das Spiel zu bekommen. Mit vier „einfachen“ Toren, erzielt durch schnelles Spiel, gelang eine zwischenzeitliche 8 : 6 – Führung, die durch weiter konzentriertes Abwehr- und Angriffsspiel bis zur Pause auf 17 : 10 ausgebaut werden konnte. Den Oberallgäuern war aber auch klar, dass dies in Pfronten kein Polster zum ausruhen ist und in der zweiten Halbzeit weiter konsequent nach vorne gespielt werden und die Abwehr weiter zupacken muss.Dies gelang auch sehr gut und nach einem 11-Tore-Vorsprung zum 25:14 war die Partie gelaufen. In der weiteren Spielzeit schlichen sich dann verständlicherweise doch ein paar Unkonzentriertheiten ein und die Gastgeber konnten das Ergebnis noch etwas korrigieren. Der 30 : 22 – Endstand war aber letztlich nie gefährdet und der zweite Tabellenplatz in der Bezirksklasse West ist jetzt, zwei Spieltage vor Saisonende schon gesichert.
Für den TSV spielten erfolgreich: Martin Gerth im Tor, Maximilian Marquardt (8 Tore), Dennis Wurm (6), Jonas Fässler (6), Dominik Schratt (2 / 2), Daniel Burtscher (3),Erich Reisinger (1), Moritz Klemm (1), Demian Rendenbach (1) und René Schröder.


Handball - HSG Oberstaufen-Lindenberg

Erste Saisonniederlage am 7. Spieltag
am 10.12.2018 23:25

Mehr lesen »

Handballer weiter Tabellenführer

Nach Sieg gegen die TSG Ailingen II sind die Handball-Männer der HSG Oberstaufen-Lindenberg weiter ungeschlagen
am 02.12.2018 19:34

Mehr lesen »

Handball-Relegation

HSG Oberstaufen-Lindenberg verpasst Aufstieg
am 13.05.2018 19:55

Mehr lesen »

Handballer verlieren gegen TG Bad Waldsee

Deutliche 29:20-Niederlage im Relegationsspiel
am 11.05.2018 09:19

Mehr lesen »

HSG Handballer gewinnen Relegationsspiel 1

In der mit über 80 Zuschauern gut gefüllten Staufner Sporthalle hatten die Männer im ersten Aufstiegsrelegationsspiel zur Kreisliga A den TSV Bad Saulgau 3 zu Gast.
am 06.05.2018 21:47

Mehr lesen »